Startseite » Geld » Wie lange bleibt ein Schufa Eintrag bestehen?

Wie lange bleibt ein Schufa Eintrag bestehen?

3 Jahre

Unsere Antwort auf die Frage:

Schufa-Einträge werden in der Regel nach 3 Jahren gelöscht.

Weitere Informationen zum Thema:

Im Bild:

Unsere Empfehlung: nur --- €

Die angegebenen 3 Jahre beziehen sich hauptsächlich auf:

  • Ratenkredite
  • Baufinanzierungen
  • Mahnbescheide
  • Verspätete Rückzahlungen
  • Vollstreckungen
  • Eidesstattliche Versicherungen

Auch bei nicht vertragsgemäßem Verhalten bei:

  • Girokonten
  • Kreditkarten
  • Mobilfunkverträgen

Bei nicht vertragsgemäßem Verhalten in Bezug auf Mobilienleasing, Kreditverträgen oder auch bei Insolvenzen dauert die Löschung des Schufa-Eintrags insgesamt 5 Jahre.