Startseite » Verkehr » Wie lange halten Reifen?

Wie lange halten Reifen?

10 Jahre im Durchschnitt

Unsere Antwort auf die Frage:

Es gibt verschiedene Arten von Reifen mit unterschiedlichen Erwartungen an die Haltbarkeit. Wenn man sich aber den Durchschnitt anschaut, dann beträgt die durchschnittliche Lebenserwartung eines Reifens zehn Jahre. Die Lebenserwartung hängt aber natürlich von der Nutzung und Lagerung der Reifen ab.

Weitere Informationen zum Thema:

Im Bild: Cartrend Felgenständer inkl. Schutzhülle

Unsere Empfehlung: Cartrend Felgenständer inkl. Schutzhülle - nur 14,99 €

Wenn man sich Reifen kauft, dann altern diese auch schon wenn man sie noch nicht benutzt und sie nur lagert. Dies erfolgt aufgrund physikalischer und chemischer Prozesse. Diese Alterung erfolgt natürlich auch bei Reifen die schon in Benutzung sind. Um dem entgegen zu wirken sollte man Produkte auf die Reifen auftragen welche die entsprechenden Prozesse verlangsamen. Wenn man die Reifen regelmäßig pflegt dann halten sie länger.

Ein wichtiger Punkt ist natürlich auch die Benutzung. Wer viel fährt der braucht öfters neue Reifen. Eine durchschnittliche Laufleistung beträgt 44.000 km im Jahr. Bei dieser Laufleistung sollten die Sommerreifen maximal 3,5 Jahre und Winterreifen maximal 7 Jahre auf dem Auto verwendet werden. Je geringer die Laufleistung im Jahr ist, desto länger halten auch die Reifen.