Startseite » Kochen » Wie lange sollte man ein Rumpsteak braten?

Wie lange sollte man ein Rumpsteak braten?

3bis4 Minuten

Unsere Antwort auf die Frage:

Bevor man ein Rumpsteak brät, würzt man es am besten erst mal. In der Pfanne sollte schon Olivenöl erhitzt sein und es sollte gewartet werden bis das Öl leicht anfängt zu rauchen. Dann kann das Steak in die Pfanne kommen und insgesamt 3-4 Minuten braten.

Weitere Informationen zum Thema:

Im Bild: Steakthermometer von WMF

Unsere Empfehlung: Steakthermometer von WMF - nur 10,50 €

Wenn man das Steak Englisch braten möchte, sollte man es nachdem man es in die Pfanne gegeben hat nach 1-2 Minuten wenden und von der anderen Seite scharf anbraten. Insgesamt wird es also von beiden Seiten 1-2 Minuten gebraten um den perfekten Grad zu erreichen

Soll das Steak Medium sein, so rechnet man pro Seite noch eine Minute drauf. Möchte man das Fleisch Well-Done, so rechnet man auf die Englische Weise noch 2 Minuten pro Seite drauf. Nach dem Braten sollte das Fleisch auf einem Stück Alu-Folie 4-5 Minuten zur Verteilung des Fleischsaftes liegen.

Dann kommt es zurück in die Pfanne und wird von den Seiten scharf angebraten. Danach wird es der Pfanne entnommen und und kommt in den Backofen.